Glossar Buchstabe N

 

 

 

A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L  M  N  O  P  Q  R  S  T  U  V  W  X  Y  Z

 

 

 


Nachgeordnete Zollstelle

Nachgeordnete Zollstelle (bureau de rattachement) sind die regionalen Abfertigungszollstellen des grenzüberschreitenden  Warenflusses der Niederlassungen großer Unternehmen.


NAFTA

Nordamerikanische Freihandelsabkommen (Kanada, USA und Mexiko)


NCTS

New Computerized Transit System.
Siehe: NSTI


NDP

Französische Abkürzung für: Nomenclature de Dédouanement des Produits
Es steht für den Warenzolltarif, der 10 Zeichen umfasst, und nach dem die zu verzollende Ware eingereiht wird, was als Grundlage für die Ermittlung der Zollsätze in Frankreich dient.


NGD

Französische Abkürzung für: Nomenclature Générale des Documents.
Allgemeine Dokumentenklassifizierung




NGP

Französische Abkürzung für Nomenclature Générale des Produits - Allgemeine Warennomenklatur.
Unterpositionen zur Kombinierten Nomenklatur, die auf nationalem Niveau für Frankreich gelten. Sie dienen nationalen Statistikzwecken und betreffen 3 Produktgruppen (Käse, Weinerzeugnisse, Eisen- und Stahlerzeugnisse).


Die NDP besteht aus 9 Zeichen:-die ersten 8 nach der KN


-das neunte ist statistischer Wert, der einer jährlichen Aktualisierung unterliegt.Die NDP-Codenummer ist bei:
-den Zollanmeldungen Pflicht
-der Intrastat-Meldung optional


Nichtgemeinschaftsware

Alle Waren, die nicht den Kriterien für den Gemeinschaftswarenstatus entsprechen.
siehe dazu: Gemeinschaftswaren


NPF

Französische Abkürzung für Nation la Plus Favorisée - Meist Begünstigter Staat (AKP-Abkommen)


NPI

Französich für Nouveaux Pays Industrialisés -
Neues Industrieland
Bezeichnung für eine Gruppe von 5 Ländern: Israel, Hongkong, Singapur, Südkorea, Taiwan


NSTI

Französische Abkürzung für Nouveau Système de Transit Informatisé - New Computerized Transit System
Es steht für ein EDV-gestütztes Versandsystem, das alle EU- und EFTA-Ländern umfasst.